CRANIO-SACRALER-ENERGIEAUSGLEICH

Der körpereigene Rhythmus
Dies ist eine besonders sanfte und ganzheitliche Körperarbeit mit Wurzeln in der Osteopathie. Gearbeitet wird am ganzen Körper mit Schwerpunkt Schädel (Cranium), Wirbelsäule und Kreuzbein (Sacrum). Der craniosacrale Rhythmus ist neben der Atmung und dem Herzschlag eine eigenständige, rhythmische Bewegung des Körpers. Er wird auch "Puls des Lebens" genannt.  Ziel ist Entspannung auf allen Ebenen.  Die eigenen Selbstheilungskräfte werden aktiviert,  der Energiefluß verbessert und die eigene Balance wieder hergestellt.

Wie kommen wir gemeinsam zum Ziel?
Zuerst erfühle ich durch die Kleidung Ihren cranio-sacralen-Rhythmus, welcher den ganzen Körper durchströmt. Ich erspüre vorhandene Blockaden und rege den Körper durch sanfte Impulse an, diese zu lösen und sich auszubalancieren.